Mein Blog

Schon lange wusste ich, dass ich etwas mit Social Media machen wollte, denn ich tausche mich gerne aus. Zudem finde ich Social Media einfach ein genialer Marketing Kanal. Es ermöglicht mir, meine Zielgruppe zu erreichen, mich zu vernetzen und schnell meinen Inhalt, Ideen oder meine Meinung zu verbreiten.

 

Gestartet habe ich Mitte 2018 bei Instagram, mit einem sogenannten Instagram-Blog also genauer gesagt ein Instagram-Mami-Blog.

Nach nur 3 Monaten bei Instagram wusste ich bereits, dass mir das zu wenig ist und ich einen eigenen Blog starten möchte. Und sehe da, nach knapp einem halben Jahr ging mein Blog im Februar 2019 live.

Das Bloggen ist eines meiner Hobbies, was ich neben dem Mamisein unglaublich gerne mache. Ich liebe es zu fotografieren und zu schreiben.

 

Mein eigener Blog gibt mir die Möglichkeit, mich ausführlicher mitzuteilen. Er gibt mir meinen nötigen Ausgleich vom Mamileben und ich kann so meine Gedanken niederschreiben.

 

Auf meiner Seite berichte ich über alltägliche Dinge und Situationen als Mutter, Hausfrau und aus den Bereichen Beauty und Lifestyle. Wenn ich eigene Reviews mache, gebe ich immer meine ehrliche Meinung ab, weil mir die Transparenz gegenüber meinen Lesern und Followern wichtig ist. Zudem bleibe ich mir so auch selber treu.

 

Ich freue mich über jeden Leser und bin offen für konstruktive Kritik und Feedbacks zu meiner Seite.